Elke Greven

Aufbauend auf meinem erfolgreichen Abschluss des Studiums der Sozialpädagogik an der Fachhochschule von Arnheim und Nimwegen bildete ich mich zur systemischen Therapeutin/Familientherapeutin und Beraterin nach den Richtlinien des DGSF (Deutsche Gesellschaft für systemische Therapie, Beratung und Familientherapie) weiter.

 

Im Rahmen meiner nunmehr über 20 jährigen pädagogischen, beratenden und therapeutischen Tätigkeit arbeitete ich -über die gemeinsamen Arbeit mit Frau Thomann hinaus- in folgenden Kontexten:

 

  • Psychiatrische Institutsambulanz:
    pädagogisch-therapeutische Tätigkeit im Rahmen von Einzel-& Mehrpersonensettings sowie Beratung pädagogischer Teams
  • Fachberatungsstelle:
    beratende Tätigkeit im Rahmen einer Fachberatungsstelle für Menschen mit Behinderung und deren Angehörigen
  • Schulsozialarbeit:
    pädagogisch-beratende Tätigkeit (Einzel-, Mehrpersonen und Klassenverbund)
  • Offene Kinder- und Jugendhilfe/Eingliederungshilfe:
    pädagogische Tätigkeit
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thomann Psychotherapie